CREW - maximage gmbh

TOUMAST - entre Guitare et Kalashnikov

Kino-Dokumentarfilm, CH 2010


Buch und Regie: Dominique Margot

Ein Film über den Kampf der Tuaregs um Autonomie, Demokratie und Überleben.

CREW
Regie und Buch
: Dominique Margot Kamera: Matthias Kälin, Patrick Ghiringhelli, Dominique Margot Ton: Dieter Meyer, Laurent Barbey, Philippe Welsh Schnitt: Daniel Gibel Musik: Toumast und Tilwat Tonschnitt: Etienne Curchod Mischung: Denis Séchaud

 

BIO / FILMOGRAPHIE Dominique Margot

Dominique Margot war als Licht- und Videokünstlerin mehrere Jahre mit dem französischen Rockzirkus  Archaos auf Tournee bevor sie 1999, nach einem fünfjährigen Studium, an der Filmschule Zürich im Fach Regie abschloss. Ihr Dokumentarfilm “La longueur et la largeur du ciel” gewann diverse Preise.

Seither hat sie als Regissseurin und Kamerafrau für Les Arts Sauts, Arte, Artefilm, BBC, Channel 4 und viele andere gearbeitet. Sie lebt heute zwischen Zürich und Frankreich.

Filme (Auswahl)

 

2009    TOUMAST- entre Guitare et Kalashnikov
            Buch und Regie
            86’ Dokumentarfilm
            Prod. maximage

2008    LE CONVOI
            Buch
            90’ Komödie

2003    LES ARTS SAUTS -Ola Kala- Trapezshow France
           Videoprojektionen für 5 jährige Welttournee (Europa, USA, Canada, Asien)
           (Premiere 4.November, Théàâtre Vidy Lausanne )

2002    KARIM PATWA‘S SPACESHIP
           Kamera
           52’ Doku-Fiktion, Regie: Karim Patwa
           Prod. Dschoint Ventschr (Locarno 2004)

2000    VODOUNSI
            Kamera
            52’ Dokumentarfilm, Regie: Nicolas Moncadas
            Prod. Artefilm France

1999    LA LONGUEUR ET LA LARGEUR DU CIEL
           Regie
           26’ Dokumentarfilm
           Erster Preis Festival Sehsüchte Potsdam, Publikumspreis München, Festival Bilbao,
           Festival Amsterdam, Paris la Villette, Lodz...

           SZENEN
           Kamera
           30’ Video, Regie: Franziska Koch
           Prod. HGKL  "Freie Kunst Zürich“